Das Unternehmen

Frau Fechner-Sabo

SIGRID FECHNER-SABO

Geschäftsführerin

ÜBER UNS

 

 

Wir wollen uns als kleines, aber feines Beratungsunternehmen ohne großen Personalstamm am Markt etablieren. Und wir wollen wissenschaftliche Theorie und betriebliche Praxis noch stärker miteinander verzahnen. Mit diesen  Leitgedanken trat simpeq im Jahre 2010 an – in der damals als Vorstufe zur GmbH recht jungen Rechtsform der UG(h). Diese Ziele haben wir heute erreicht:  Wir sind dieses schlanke Beratungsunternehmen, dessen besondere Kompetenz darin besteht,  kluge Köpfe unterschiedlicher ökonomischer und artverwandter Fachgebiete für eine bestimmte Aufgabe zusammenzubringen. Ob, wie viele und welche Experten und Studenten zu einer Aufgabe hinzugenommen werden, entscheiden wir in Absprache mit den Kooperationspartnern, die gleichzeitig auch die projektbezogenen Ansprechpartner für unsere Kunden sind. Dass wir in der Beratung nicht an fest angestellte Mitarbeiter gebunden sind, ist eine Basis unseres Erfolgs. Das macht uns flexibler, das macht uns schlagkräftiger und das macht uns effizienter – weil wir unter den Passenden auswählen können. 

 

simpeq und seine Kooperationspartner haben inzwischen ihre Leistungsfähigkeit  bei auch sehr namhaften Unternehmen unterschiedlichster Branchen unter Beweis stellen dürfen – und nach Abschluss der jeweiligen Projekte viel positive Kunden-

resonanz erfahren. Vielleicht hat das auch etwas damit zu tun: Für uns macht es bei der Beratung keinen Unterschied, ob der Kunde ein kommunales Unternehmen, ein mittelständischer Dienstleister oder ein "Global Player" ist. Sie dürfen von uns, von unseren Kooperationspartnern, von unseren Experten und von unseren Studierenden immer erwarten, dass wir unser Bestes geben, um Ihr Unternehmen im jeweiligen Marktumfeld zu stärken.

 

© simpeq ug (haftungsbeschränkt). 2012 l Impressum